Cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 

3D Animation of a Robot

Experimenter
Experimenter

Hi,

 

im Rahmen meiner Bachelorarbeit arbeite ich an den Möglichkeiten der 3D Integrationen in PlantSimulation 12. Momentan setze ich mich mit der Animation von Robotern auseinander. Zunächst einmal würde ich gerne wissen, ob jemand weiß, wie ich die Animation, welche ich im 3D Viewer des Objektes eingestellt habe in meinem Hauptnetzwerk während der Simulation darstelle. Zudem würde mich interessieren ob es möglich ist z.b ein Bauteil eines Roboters mehrmals zu animieren, z.b einmal einzeln und dann in einer Grupppierung, Hat jemand bereits Erfahrung in der Animation von Robotern in Plant Simulation bzw in wie weit dies sinnvoll möglich ist? Schon mal vielen Dank für die Antworten.

6 REPLIES

Re: 3D Animation of a Robot

Phenom
Phenom

das Thema ist m.E. so alt wie die 3D Simulation mit Plant Simulation selbst.

 

Angehängt ist ein Beispielvideo zu einem Robotersimulationsmodell, entwickelt in Plant Simulation

 

comau01.png

Re: 3D Animation of a Robot

Siemens Phenom Siemens Phenom
Siemens Phenom

Wenn ich die Fragestellung richtig verstanden habe, bedeutet "mehrmals animieren - einmal einzeln, einmal in einer Gruppe", dass zum Beispiel ein Bauteil, das ein anderes mit sich führt, animiert werden soll, zusätzlich aber auch das mitgeführte "Unterbauteil". Für solche Anwendungen gibt es das Konzept animierbarer Objekte.

Im Prinzip ist das die Erweiterung der Idee von Netzwerkhierarchien hinunter in den Innenaufbau einzelner Simulationsobjekte. Eine jede Teilgrafik kann dafür mit dem Befehl "Erzeuge animierbares Objekt" um Animationsfähigkeiten erweitert werden, die unabhängig voneinander angesteuert werden können. Animierbare Objekte können wiederum selbst animierbare Objekte enthalten, wodurch geschachtelte Animationen möglich werden.

Did you like the answer? Then click the Thumbs Up button.
Did the answer solve your problem? Then accept the answer as solution

Re: 3D Animation of a Robot

Experimenter
Experimenter

Vielen Dank für die Antworten. Bzgl. des Videos, wäre es da möglich die Simtalk-Programmierung zu bekommen? Ich habe versucht, dazu in Büchern Informationen zu finden, kann dazu aber leider nichts finden.  Vielen Dank schon mal

Re: 3D Animation of a Robot

Siemens Phenom Siemens Phenom
Siemens Phenom

Die SimTalk-Funktionen dazu sind ab Version 12.1 verfügbar:

  • F3DRecordVideo(path:string) startet eine Videoaufzeichnung,
  • F3DPauseVideo unterbricht sie,
  • F3DFinishVideo schließt sie ab.
Did you like the answer? Then click the Thumbs Up button.
Did the answer solve your problem? Then accept the answer as solution

Re: 3D Animation of a Robot

Gears Esteemed Contributor Gears Esteemed Contributor
Gears Esteemed Contributor

ich habe ein Beispiel erstellt

 

ani_robot_12_1.gif

 

 

siehe hier:

 

http://www.bangsow.de/detail_en.php?id=711

 

Das Beispiel ist in Version 12.1 erstellt. Die Programmierung finden Sie in der sensorControl des Roboter-Weges (track). Die Animationen finden Sie im Roboter im Objekt Z.Y1 und Z.Y1.Y2

 

Steffen Bangsow
freelance simulation specialist  
web: www.bangsow.eu
mail: steffen@bangsow.net

Re: 3D Animation of a Robot

Phenom
Phenom

wenn es mal schnell gehen soll, bietet PSi  mittels PickandPlace-Objekte 

 

Roboter mit beweglichen Achsen darzustellen. (s. Anhang).

 

Hierzu im 3D die pickandPlace Grafik mit den mitgelieferten

 

"PickAndPlaceComau.s3d" bzw. "PickAndPlaceKuka.s3d" austauschen.

 

Bild1.jpg