Cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 

BE auf Hauptteil ansprechen

Experimenter
Experimenter

Guten Morgen,

 

ich simuliere im Rahmen meiner Abschlussarbeit eine Montageanlage. Diese hat zwei Kreisläufe, einen Kreislauf welcher  von Werkstückträgern (Förderhilfsmittel) durchfahren wird danach wird das Teil (Fördergut) vom WT abgenommen und ohne diesen bearbeitet. In dem zweiten Kreislauf kann ich Ausschuss durch direktes Ansprechen (@.umlagern) des Fördergutes abbilden und in eine Senke aussleußen.

 

Wie kann ich im WT Kreislauf das Fördergut direkt ansprechen (Förderhilfsmittel ist das Hauptteil) und vom WT trennen, damit der WT weiterhin im Kreislauf verbleibt?

Muss ich dazu eine Demontagestation mit einer Steuerung hinterlegen, welche anhand eines Attributs entscheidet ob der WT und das Fördergut zusammen umgelagert werden oder einzeln?

Gibt es auch eine Möglichkeit das Fördergut auf dem WT direkt anzusprechen und in eine Senke umzulagern?

 

Vielen Dank im Voraus!

 

Christian

 

 

1 REPLY 1

Re: BE auf Hauptteil ansprechen

Gears Esteemed Contributor Gears Esteemed Contributor
Gears Esteemed Contributor
Sie können das Teil auf dem WT mit @.inhalt ansprechen. Wenn Sie das Teil vom WT in die Senke umlagern wollen:

@.inhalt.umlagern(senke)
Steffen Bangsow
freelance simulation specialist  
web: www.bangsow.eu
mail: steffen@bangsow.net