Cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 

BE sollen über Kanten unterschiedliche Wege fahren

Pioneer
Pioneer

Hallo Zusammen,

 

ich habe folgendes Problem:

Teil 1 und Teil 2 fahren beide über ein Taktband. An der letzten Station soll das Teil 1 in die Senke fahren und verschwinden. Das Teil 2 soll aber nach der letzten Station auf eine weitere Einzelstation und dort weiter bearbeitet werden.

Die letzte Station ist per Kante mit der Senke und gleichzeitig mit der Einzelstation verbunden. (dh. von der letzte Station führen 2 Kanten weg).

 

Wie kann ich einstellen, dass das Teil 1 (Alle BE mit dem Zusatz GX im Namen) in die Senke fährt, Teil 2 (alle BE mit dem Zusatz CX im Namen) aber auf eine Einzelstation.

Die Sache ist, ich habe ca. 200 unterschiedliche BE und möchte nicht nachträglich jedem BE ein Attribut mitgeben.

 

Danke schon mal!

6 REPLIES

Re: BE sollen über Kanten unterschiedliche Wege fahren

Gears Esteemed Contributor Gears Esteemed Contributor
Gears Esteemed Contributor
das könnten Sie ganz gut mit einer Flusssteuerung regeln (Ausgangsverhalten Methode)
Mit der Methode pos (siehe Hilfe) können Sie testen, ob die Zusätze im Namen des BEs vorhanden sind und dann entsprechen den richtigen Nachfolger zuweisen.
Steffen Bangsow
freelance simulation specialist  
web: www.bangsow.eu
mail: steffen@bangsow.net

Re: BE sollen über Kanten unterschiedliche Wege fahren

Phenom
Phenom

one way is to look for "GX" /"BX" and move

the mu upon the result (s.attachment.)

 

 

Betreff: BE sollen über Kanten unterschiedliche Wege fahren

Gears Phenom Gears Phenom
Gears Phenom

Hast Du 200 BE-Klassen oder erzeugst Du BE's mit untersch. Namen durch die Quelle (z.B. mit der Sequenztabelle)?

Das Mitgeben eines Attributes "Typzusatz" = CX/GX könnte man in der Quelle beim Erzeugen der Teile durchführen (z.B. in der Ausgangstrg) und dann ganz einfach mit dem Ausgangsverhalten "BE-Attribut" arbeiten. Oder alternativ eine Methode über Deine BE-Klassen laufen lassen, die ihnen das Attribut nachträglich setzt. Das muss man ja nicht händisch machen Smiley Happy

____________________________________________________________
Alex Dilg, Consultant at SimPlan AG (www.SimPlan.de)
This post was good and/or helpful to you? Please provide some Kudos, thank you!

Re: BE sollen über Kanten unterschiedliche Wege fahren

Pioneer
Pioneer

Thanks so far. But I've got a problem.

How can I define a way named 1 and 2?

I marked it in the pic you can find attached.

Sorry, I am a beginner.

Re: BE sollen über Kanten unterschiedliche Wege fahren

Phenom
Phenom

What you see is not the connector name but creation sequence number.

 

By default 1. connector (Kante) you attach is  1. successor (Nachfolger)

second connector is the 2. successor

 

If you want to change the name, double click the connector and change it

 

But the (connector) name should not start with a number

 

 

Re: BE sollen über Kanten unterschiedliche Wege fahren

Pioneer
Pioneer
thanks so much for your help!