Cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 

Kontinuierliche Prüfung von BEs im Puffer

Creator
Creator

Hallo zusammen,

 

ist es möglich, dass ich Methoden nicht nur bei Eingang/Ausgang der BEs in den Pufffer ausführe sondern auch während sie sich im Puffer befinden?

 

Ich möchte nämlich die BEs nur einalgern, wenn die benötigte Maschine belegt ist: Sobald aber die benötigte Maschine wieder frei wird möchte ich das BE umlagern. MIttels Eingangs- oder Ausgangssteueuerung funktioniert dies nicht.

 

Geht das über einen Beobachter?

 

Vielen Dank für eure Hilfe

3 REPLIES
Highlighted

Re: Kontinuierliche Prüfung von BEs im Puffer

Gears Esteemed Contributor Gears Esteemed Contributor
Gears Esteemed Contributor

das funktioniert ganz gut mit der Ausgangssteuerung (Heck) der Maschine. Dort können Sie überprüfen, ob der Puffer belegt ist und wenn ja, das Teil umlagern. Wenn Sie keine Bearbeitungszeit im Puffer hinterlegen und der Puffer keinen weiteren Nachfolger hat, tut es allerdings auch eine einfache Kante und Sie hätten automatisch FIFO eingehalten.

Steffen Bangsow
freelance simulation specialist  
web: www.bangsow.eu
mail: steffen@bangsow.net

Re: Kontinuierliche Prüfung von BEs im Puffer

Siemens Phenom Siemens Phenom
Siemens Phenom

Hallo Waine,

 

das Ereignis, welches hier beobachtet werden soll ist der Zustand der Maschine.

Sobald die Maschine leer wird (Attribut empty=true) kann ein BE aus dem Puffer ausgelagert werden. Das Attribut bei der Maschine ist überwachbar und mit einem Observer kann das BE umgelagert werden.

 

Soll es ohne Observer gehen, so kann die heckgesteuerte Ausgangssteuerung beispilsweise einer Einzelstation dazu verwendet werden, ein BE aus dem Puffer umzulagern.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

GG

Regards
GG

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Did you like the answer? Then click the Thumbs Up button.
Did the answer solve your problem? Then accept the answer as solution

Re: Kontinuierliche Prüfung von BEs im Puffer

Creator
Creator

danke euch beiden, hab es einfach mt der waituntil...prio  Funktion hinbekommen