Cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 

Linie vollfahren

Creator
Creator

Hallo,

ich habe ein bestehendes Modell in welches ich nun einen Kurzschluss zur Leertassen-Versorgung einbauen möchte. allerdings habe ich nun das Problem, dass ich zuerst die Linie mit Leertassen vollfahren muss, damit ich meinen Kurzschluss nutzen kann.

Habe nun versucht eine Ausgangssteuerung in die Line einzubauen, nach der die Teile in den Kurzschluss fahren könnten.

Wenn eine der nachfolgenden Linien leer ist oder die Simzeit < 6 Tage sollten die Leertassen nicht in den Kurzschluss fahren. Leider biegen immer noch Teile falsch ab.

Gibt es eine Möglichkeit Linien gezielt voll zu fahren, ohne dass man sämtliche andere Linien abfragen muss oder dem BE ein Attribut geben muss?

Besten Dank im Voraus!

 

6 REPLIES 6

Re: Linie vollfahren

Gears Esteemed Contributor Gears Esteemed Contributor
Gears Esteemed Contributor
Sie könnten die Linien mit einer init-Methode zum Start der Experimente mit einer bestimmten Anzahl BEs vorbelegen oder eine bestimmte Anzahl an BEs festlegen (z.B. .BEs.IhrBE.AnzahlKinder > xxx), ab der der Kurzschluss aktiv werden soll.
Steffen Bangsow
freelance simulation specialist  
web: www.bangsow.eu
mail: steffen@bangsow.net

Re: Linie vollfahren

Creator
Creator
Danke für den Tipp! Funktioniert!

Wie ist es eigentlich, wenn ich den Kurzschluss wieder an System anschließe? Habe an dieser Stelle eine line.empty abfrage, damit ich immer ausreichend Tassen zur Verfügung habe und den Zeitversatz über die Simtime, das funktioniert aber leider auch nicht, weil er irgendwie die Simtime nicht erkennt.
Können Sie mir da auch weiterhelfen?


Mit freundlichen Grüßen,

Re: Linie vollfahren

Gears Esteemed Contributor Gears Esteemed Contributor
Gears Esteemed Contributor
wie sieht denn Ihre Bedingung aus?
Steffen Bangsow
freelance simulation specialist  
web: www.bangsow.eu
mail: steffen@bangsow.net

Re: Linie vollfahren

Creator
Creator
Hallo Steffen_B,

hier die methode:

is
do
if ~.eventController.SimTime >= 518400 and
conv1213.empty or conv121311.empty then
@.move;

end;
end;

Habe schon sämtliche Varianten der Time ausprobiert <>,"",(), aber die ist die einzige ohne Fehlermeldung.
518400s = 6d


Mit freundlichen Grüßen,
SimKat

Re: Linie vollfahren

Gears Esteemed Contributor Gears Esteemed Contributor
Gears Esteemed Contributor

versuchen Sie das:

 

is
do
  if eventController.SimTime >= 518400 and
       (conv1213.empty or conv121311.empty) then
    @.move;
  end;
end;
Steffen Bangsow
freelance simulation specialist  
web: www.bangsow.eu
mail: steffen@bangsow.net

Re: Linie vollfahren

Creator
Creator
Hallo Steffen_B,

besten Dank! Läuft!!!!


Mit freundlichen Grüßen,