Cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 
Highlighted

Re: Zeit zwischen 2 BE´s, die ein Sensor durchqueren

Pioneer
Pioneer

Danke für die Antwort,

 

ich habe versucht es auf mein Modell zu übertragen, doch es funktioniert nicht.

Die Methode, die in der Anlage zu sehen ist, habe ich als Sensor in die Förderstrecke, an der normalerweise eine Lichtschranke dafür vorhanden ist, erstellt.

 

Es werden mir Fehler unter anderem bei wait und timeout angezeigt.

Ist eventController ein vorgegebenes Attribut?

 

Das Programm kennt auch den Befehl waitExpired nicht.

 

Was müsste ich ändern damit es funktioniert?

Re: Zeit zwischen 2 BE´s, die ein Sensor durchqueren

Phenom
Phenom

Ich vermute  Du hast nur den Quellcode der Methode in Dein Modell übertragen

 

und Deine Modellsprache ist auf Deutsch eingestellt.

 

Somit heißt der Eventcontroller in Deinem Modell Ereignisverwalter.

 

Diesen Fehler könntest Du noch einfach beheben , indem Du "Eventcontroller" im QuellCode

 

durch "Ereignisverwalter" austauscht.

 

Die Schlüsselworte wait und waitexpired , in Verbindung mit der Waituntil-Anweisung, setzen

 

v14.x  voraus

 

Waitexpired existiert zudem nur in Simtalk2.

 

Wenn Du also nicht mit v14.x arbeitest, dann bringt Dir dieses Beispiel nichts. 

 

Aber das erste Beispiel sollte auch unter Versionen 13.x funktionieren.

 

Wenn Du den Quellcode nach Simtalk1 konvertierst, dann wohl auch in den Versionen v11,v12.x

 

 

BTW

 

Mit welcher Plant Simulation Version arbeitest Du ?

 

 

 

 

 

Re: Zeit zwischen 2 BE´s, die ein Sensor durchqueren

Pioneer
Pioneer

Hallo,

ich habe die Methode, die im Anhang zu sehen ist, in die betreffende Förderstrecke als Sensor gesetzt.

Allerdings werden mir einige Fehler angezeigt, z.B. bei wait oder timeout.

Was kann ich machen, um es funktionsfähig zu machen?

 

LG

Lipres

Re: Zeit zwischen 2 BE´s, die ein Sensor durchqueren

Pioneer
Pioneer
Ok danke, ich werde es ausprobieren.
Mit 13.0

Re: Zeit zwischen 2 BE´s, die ein Sensor durchqueren

Phenom
Phenom
Siehe meinen letzten Beitrag.

Re: Zeit zwischen 2 BE´s, die ein Sensor durchqueren

Pioneer
Pioneer

Hallo,

bei der ,,&Timeout.löscheMethAufr" Zeile erscheint die Fehlermeldung ,,Der ref Operator hat in diesem Zusammenhang keine Auswirkung"

Wie und wo soll ich diese beiden Methoden einfügen?

 

Danke

Lipres

Re: Zeit zwischen 2 BE´s, die ein Sensor durchqueren

Phenom
Phenom

Du arbeitest anscheinend mit Simtalk1.

 

Da lautet der reference Operator nicht &methode...

 

sondern

 

ref(methode)  ( s.Hilfe für simtalk1 / 2).

 

Um weitere Missverständnisse zu vermeiden, habe ich Dir das bisherige Beispiel

 

in v13 einmal mit Simtalk1 und einmal  mit Simtalk2 programmiert (s. Anhang).

 

Re: Zeit zwischen 2 BE´s, die ein Sensor durchqueren

Pioneer
Pioneer

Hallo,

lieben Dank. Nun kommt bei mir die Fehlermeldung, dass t0 ein unbekannter Bezeichner sei. Woran kann das liegen? Wo sollte definiert sein, was t0 ist?

 

Liebe Grüße

Lipres

Re: Zeit zwischen 2 BE´s, die ein Sensor durchqueren

Phenom
Phenom

Schau Dir mal die selbstdefinierten Attribute in der methode m01 an.

Re: Zeit zwischen 2 BE´s, die ein Sensor durchqueren

Pioneer
Pioneer

Danke vielmals!