abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Baugruppe in Koordinatenursprung legen

Creator
Creator

Hallo liebe Community

Ich habe eine Baugruppe erstellt die irgendwo im Koordinatensystem rumschwirrt aber nicht in im Koordinatenursprung liegt. Die Baugruppe besteht aus mehreren Komponenten die via Komponentenmontage zusammengefügt worden sind. Diese sollen also wenn möglich so wie montiert in den Koordinatenursprung gelegt werden. Wie ist das möglich?

Marlin97

7 ANTWORTEN 7

Betreff: Baugruppe in Koordinatenursprung legen

Gears Esteemed Contributor Gears Esteemed Contributor
Gears Esteemed Contributor

Hallo @Marlin97

 

 

 

also normalerweise sollte es ein Basisteil geben (erkennabr am blauen Diamanten) i mSymbol.

Gehe in die Eigenschaften der Vorkommnisse (RMB) und änder dort die x,y,z Koordinaten und Winkel für dieses Teil auf 0.

PS.: müsste die einzige Zeile sein, wo diese Werte schreibbar sind.

 

regards
Wolfgang

Betreff: Baugruppe in Koordinatenursprung legen

Creator
Creator
@hawcad ich sehe gar keine Diamanten. Wenn ich auf die Koordinatenachsen gehe, dann steht unten links ein Teil aus der Baugruppe. Meinst du das? Wie komme ich in die Eigenschaften der Vorkomnisse?

Betreff: Baugruppe in Koordinatenursprung legen

Gears Esteemed Contributor Gears Esteemed Contributor
Gears Esteemed Contributor

Hallo @Marlin97

 

 

wie bereits geschrieben. RMB

 

Right Mouse Button = Rechte Maus Taste

 

 

regards
Wolfgang

Betreff: Baugruppe in Koordinatenursprung legen

Creator
Creator
@hawcad ich habe diese einstellung jetzt gefunden, kann diese irgendwie aber nicht ändern.

Betreff: Baugruppe in Koordinatenursprung legen

Gears Esteemed Contributor Gears Esteemed Contributor
Gears Esteemed Contributor

Hallo @Marlin97

 

 

weißt Du, so ganz ohne irgendeine Info über Deine BG ist es schwer irgendetwas vernünftiges zu sagen.

 

Wenn Du nichts verändern kannst, ist eben etwas anders oder nicht in Ordnung.

Nur Hellsehen kann niemand hier.

 

Wie hast Du denn Deine BG aufgebaut?

Gibt es einen Fixteil?

Sind alle Teile verbaut?

Gibt es falsche Beziehungen (Blitze)?

 

Es gibt hier so viele Möglichkeiten und Gründe .

 

 

regards
Wolfgang

Betreff: Baugruppe in Koordinatenursprung legen

Creator
Creator

@hawcad vielleicht hilft das Video ja

(in "Meine Videos" anzeigen)

Betreff: Baugruppe in Koordinatenursprung legen

Gears Esteemed Contributor Gears Esteemed Contributor
Gears Esteemed Contributor

Hallo @Marlin97

 

 

 

OK, jetzt ist vieles klarer.

Was ich auf den ersten Blick erkennen kann, sind alle Teile noch frei beweglichen.

Es gibt kein einziges Grund/Basis/Fixteil.

 

Wobei - das behaupte ich nun einmal - das Gehäsue doch den Grundteil für Dein Getriebe darstellt.

 

Normalerweise würde man den Zusammenbau mit diesm Teil beginnen und der würde dann auch von alleine fixiert sein (Diamnat  am Symbol)

Warum Dein erstes Teil "Ritzel.asm.par" nicht fixiert ist, kann ich leider nicht beantworten.

Unter Umständen hast Du diese Beziehung wieder gelöscht.

 

Ganz nebenbei: "Warum Rizel.asm.par"?

Wie kommt es zu dem *.asm.par?  War das mal eine Baugruppe?

 

 

Egal!

 

Mach Dein Grundteil "Gehäuse_Unterseite.par" einfach zum fixierten Ausgangsteil deiner Baugruppe.

Wie?

Teil anwählen und "Fixieren"!

 

(in "Meine Videos" anzeigen)

 

 

 

Und wie gesagt, versuch doch mal eine neue Baugruppe zu erstellen und ziehe als erstes das Gehäuse hinein.

Das sollte von allein fixiert sein und den blauen Diamanten zeigen!

 

regards
Wolfgang