abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Betreff: Negativ Form (Spritzguss)

Pioneer
Pioneer

spritzguss-werkzeug-fraesen-1-1030x769.jpg

 

in diesem Beispiel klappt es doch auch.

Betreff: Negativ Form (Spritzguss)

Gears Esteemed Contributor Gears Esteemed Contributor
Gears Esteemed Contributor

Hallo @tscheinik

 

 

aber hat diess Teil nicht auch eine gerade Unterseite?

 

Du kannst die Trenngeometrie ja nach Belieben erweitern.

 

Eventuell so:

 

20190114_2147.png

 

regards
Wolfgang

Betreff: Negativ Form (Spritzguss)

Gears Esteemed Contributor Gears Esteemed Contributor
Gears Esteemed Contributor

... statt so wie zu Beginn:

 

20190114_2150.png

regards
Wolfgang

Betreff: Negativ Form (Spritzguss)

Pioneer
Pioneer
Hallo Wolfgang,

sorry für die stäte Antwort. War ziemlich im Stress. Kannst du mir verraten wie du die Fläche so bearbeitest ?

Betreff: Negativ Form (Spritzguss)

Gears Esteemed Contributor Gears Esteemed Contributor
Gears Esteemed Contributor

Hallo @tscheinik 

 

welche meinst Du?

regards
Wolfgang

Betreff: Negativ Form (Spritzguss)

Pioneer
Pioneer

die hier die eckige. wie hast du die Flächen eckig bekommen?

Highlighted

Betreff: Negativ Form (Spritzguss)

Gears Esteemed Contributor Gears Esteemed Contributor
Gears Esteemed Contributor

Hallo @tscheinik 

 

 

ganz einfach, indem ich nicht alles auf einmal als Teilungsfläche erzeugt habe, sondern Teile davon über Regelfläche

 

 

(in "Meine Videos" anzeigen)
Hallo @tscheinik 

 

 

ganz einfach, indem ich nicht alles auf einmal als Teilungsfläche erzeugt habe, sondern Teile davon über Regelfläche

 

 

regards
Wolfgang

Betreff: Negativ Form (Spritzguss)

Pioneer
Pioneer

Hallo Wolfgang

 

habe versucht zwei Flächen zu einer zu machen über den Befehl "Neu definieren" 

hat leider nicht geklappt.

 

Ist es möglich diese Flächen zu einer zu machen? Die Zwei Trennflächen

 

1.PNG

 

Datei ist anghängt

 

 

Betreff: Negativ Form (Spritzguss)

Gears Esteemed Contributor Gears Esteemed Contributor
Gears Esteemed Contributor

Hallo @tscheinik 

 

 

 

es wäre gut gewesen, wenn Du erwähnt hättest, dass Du mit einer akademsichen Lizenz arbeitest.

Denn die kann man mit einer gewerblichen/normalen Lizenz nicht einfach so öffnen.

 

 

Und dann die Frage: "Warum willst Du die Flächen verbinden?"

Die passen ja in keinster weise zusammen.

Abgesehen davon, dass IMHO beide Formnester massive Hinterschnitte aufweisen.

Oder ich schaue sie falsch an.

Außerdem tauchen in Deinem Part einige Fehler, fehlende Dateien oder Verknüpfungen auf,sodass man nicht genau weiß, warum etwas nicht geht.

 

Und ich würde nicht beide Seiten auf einmal modellieren, sondern jeweils in ´getrennten Parts und diese dann final zusammen schmelzen.

Damit behältst Du viel mehr Übersicht.

 

Und um nun auf Deine Grundfrage zurück zu kommen.

Natürlich kann man die Flächen verbinden.

nur muss man wissen, wass man da genau möchte.

Soll da eine Stufe drinnen sein?

Ein fließenderÜbergang?

 

Da gibt es so viele Möglichkeiten

Nur so, wie sie jetzt sind, ist es nicht einfach möglich.

Auch da wieder.

Wären es getrennte Parts, dann könnte man sie einfach mit einer Boolschen Verbindung zusammen lagen.

 

 

regards
Wolfgang

Betreff: Negativ Form (Spritzguss)

Pioneer
Pioneer

Das habe ich aber schon mal erwähnt. Ich mache eine Fortbildung und benutze die studenten Version.

 

ja ich hätte es auch gerne einzeln gemacht. Aber wir sollen zwei Nester erstellen in einem Werkzeug.

 

Ja auch das mit den Hinterschnitten ist mir bewusst. Schoinalleine deswegen macht das keinen Sinn., aber laut dieser Übung sollen wir das so machen.

 

 

ein fliesender übergang oder eine Stufe. das ist egal